Bildungskonzept Fensterbau

Bildung bedeutet Entwicklung – Entwicklung bedeutet Wandel – der Wandel ist bekanntlich unaufhaltsam.

Der FFF ist überzeugt, dass der Bedarf an gut ausgebildeten Fachleuten in der Fensterbranche unbestritten ist. Mit einem Angebot zur Weiterbildung im Rahmen des Bildungskonzeptes vom FFF soll der Branche die Möglichkeit geboten werden, fundiertes Wissen in überschaubaren Lehrgängen und Kursen zu erlangen. Gut ausgebildete Berufsleute stellen die Grundlage dar, den Stellenwert der hochwertigen Produkte zu halten oder gar zu steigern.

Details

Anhand der aktuellen Vorgaben seitens der Gesetzgeber entscheidet der FFF jeweils über die Durchführung individuell. Der FFF informiert die Teilnehmenden, ob eine Veranstaltung online durchgeführt oder verschoben wird.

Über die aktuell geltenden Schutzmassnahmen werden die Teilnehmenden zeitnah informiert. Die Einhaltung des Schutzkonzeptes durch die Teilnehmenden wird als selbstverständlich erachtet.

Anmeldung
Melden Sie sich online an. Für die FFF-Kurse und Veranstaltungen können Sie sich jeweils bis 3 Tage vor der Durchführung anmelden. Für die Grundkurse ist der Anmeldeschluss 7 Tage vor Beginn.
Sie erhalten eine automatische Anmeldebestätigung. Ca 10 Tage vor der Veranstaltung erfolgt die Rechnungsstellung zusammen mit einer Teilnahmebestätigung.

Abmeldung
Abmeldungen für FFF-Kurse und Veranstaltungen werden bis zum Anmeldeschluss ohne Kostenfolge entgegen genommen. Danach ist die ganze Teilnahmegebühr geschuldet.

Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr beinhaltet Pausengetränke und die bei den jeweiligen Veranstaltungen aufgeführte Verpflegung, sowie die Kursunterlagen (normalerweise Zugang für den download)

Rabatte
Firmen profitieren bei den Veranstaltungen und FFF - Kursen von attraktiven Rabatten:
(Ausnahme Einführungskurs Brandschutzfenster)

ab Anzahl TeilnehmerInnen: 3 = 5 % |  5 = 10 % | 15 = 15 % | 20 = 20 % |  25 = 25 %

Kursabsagen
Bei ungenügender Anzahl Anmeldungen behält sich der FFF (auch kurzfristig) ausdrücklich die Nichtdurchführung von Kursen vor. In diesem Fall werden bereits einbezahlte Kursgelder zurückerstattet. Bei Unterbelegung eines Kurses behält sich der FFF ebenso vor, den Kurs unter Vorbehalt des Einverständnisses der Teilnehmenden mit erhöhter Kursgebühr durchzuführen.

Wir bieten die Durchführung von Kursen auch als Firmenkurs an. Sie entscheiden, wo der Kurs durchgeführt wird, und profitieren so bereits ab wenigen Mitarbeitenden von kurzen Wegen zu attraktiven Konditionen.

Informationen und Beratung erhalten Sie durch unseren Geschäftsführer.

Grundbildung

Bildungsangebot im Bereich der Grundbildung für den Fensterbau.

Kursangebote

Kursangebot für Fensterbauer und Monteure.

Weiterbildung

Weiterbildungsangebot in Zusammenarbeit mit der Berner Fachhochschule (BFH) in Biel.

Veranstaltungen & Seminare

Veranstaltungs- und Seminarangebot des FFF.